Skulpturen – Luftblasen – Eier

© Müller & Sohn

Luftblasen, die durch Unterwasserströmungen erzeugt werden, nehmen oft eine  ovale Gestalt wie die von Eiern an (das Wort „oval“ leitet sich vom Lateinischen „Ovum“ für „Ei“ ab). Wie es scheint, stehen runde und elliptische Formen in tiefer  Verbindung mit der Kraft der Natur, neues Leben zu erschaffen. Unsere Luftblaseneier steigen an die Oberfläche und bieten eine geschützte Sphäre, die neobiotische Lebensformen umschließt. Diese Luftblaseneier sind zerbrechliche  Rettungsboote,  die die neuen wandernden Spezies hin zu neuen Lebensräumen tragen, wo sie schlüpfen und gedeihen können.